image_pdfimage_print

Fußballer, die Melkkühe der Finanzindustrie

Die Fußballer in der ersten und zweiten Bundesliga gelten inzwischen aufgrund des immer größer werdenden Fußballhypes zu den Großverdienern dieser Republik. Mittlerweile sollen die Spieler der ersten Bundesliga zusammengenommen über ein Gesamteinkommen von weit über einer Milliarde Euro verfügen, bei den Spielern der zweiten Bundesliga sind es über 250 Millionen Euro. Somit kommen die Fußballer … [Mehr lesen…]

Wie soll man anlegen?

Was soll ein in Finanzdingen unbedarfter Anleger oder jemand, der unverhofft, sei es über einen Lottogewinn oder Erbschaft oder sonst wie zu viel Geld gekommen ist, mit seinem Geld machen, insbesondere wie kann er der breit angelegten Ausbeutung durch die Finanzindustrie entgehen? Gerade bei dem Überangebot von strukturierten Finanzprodukten mit den unterschiedlichsten Ausprägungen und Risikofallen, … [Mehr lesen…]