Atlantic Global Asset Management, Reaktionen!

image_pdfimage_print

An der Qualität der Reaktionen zu meinen kritischen Blog – Beiträgen kann man erkennen, ob ich in ein Wespennest gestochen habe oder nicht.

Besteht diese Qualität aus Beleidigungen und Beschimpfungen – wie es zu meinen Beitrag zu Atlantic Global Asset Management geschehen ist – und nicht aus sachlichen Argumenten, kann man nur vermuten, dass dies der Fall war und dahinter

  • einer der Vertriebler in diesem vermutlichen Schneeballsystem steckt, der Angst hat, seine eben angesprochenen Klienten oder besser gesagt Deliquenten zu verlieren und damit seine saftige Vertriebsprovision oder
  • es steckt dahinter einer der maßgeblichen Manager dieser Organisation mit den gleichen Ängsten wie oben dargelegt.

Ich hätte mir gewünscht, dass einer dieser Kommentatoren die Karten auf den Tisch legt und darlegt, wie diese unglaubwürdigen Renditen zustande kommen sollen. Heiße Luft kann das leider nicht.

Fazit:

Finger weg lassen von diesen Scharlatanen.

Anmerkung: siehe auch Beitrag vom 26.2.2017 weitere Kritik und Weiteres zu Atlantic Global Asset Management.

13. Dezember 2016

Elmar Emde

Autor des Buches “Die strukturierte Ausbeutung”

Siehe auch www.emde-fiveko.de

Teilen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.